Neues Informatik-Angebot: Berufliche Hochschule Hamburg verzahnt Ausbildung und Studium

Neues Informatik-Angebot: Berufliche Hochschule Hamburg verzahnt Ausbildung und Studium
An der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH) können junge Menschen zwei Abschlüsse in vier Jahren erlangen: einen Ausbildungsabschluss und den Bachelor

Das Angebot umfasst neben dem kaufmännischen Bereich auch die Informatik: Verzahnt wird die Ausbildung zur Fachinformatikerin oder zum Fachinformatiker mit einem Informatikstudium (Bachelor of Science). Studierende qualifizieren sich für ein breites Aufgabenspektrum in der Anwendungsentwicklung und Systemintegration. 

Zum Wintersemester 2021/22 startet der erste Jahrgang an der BHH. 

Im Informatikstudium der BHH geht es von Anfang an auch um Aufgabenstellungen aus der betrieblichen Praxis, um die Mitwirkung an spannenden IT-Projekten und um Lernen an Anwendungsfällen. Bei Netzwerkadministration, Web-Design, IT-Sicherheit, beim Internet der Dinge und bei künstlicher Intelligenz wird die nötige Theorie aus der Anwendungspraxis erworben statt umgekehrt.

Die Bildungsgänge an der BHH sind so konzipiert, dass Ausbildung und Bachelorstudium von Anfang an parallel absolviert werden können. Leistungen in Berufsschule und Hochschule werden wechselseitig anerkannt und beziehen sich aufeinander, Doppelungen von Inhalten sollen vermieden werden. In den Unternehmen werden während der Ausbildung Leistungen für das Studium erbracht, der Studienverlauf ist mit der Ausbildung abgestimmt. Die enge Verzahnung ermöglicht ein Arbeitspensum, das sich an der klassischen Fünf-Tage-Woche orientiert.

Das innovative Modell der studienintegrierenden Ausbildung bietet das Beste aus drei Welten: anspruchsvolle praktische Fertigkeiten im Ausbildungsunternehmen, breites Wissen über das gesamte Berufsfeld in der Berufsschule, akademische Kompetenzen und wissenschaftliche Basis für das Berufsfeld in der Hochschule.

Wer Interesse an der studienintegrierenden Ausbildung hat, informiert sich auf der Website der BHH oder findet hier Informationen zum Bildungsgang Informatik

ahoi.digital

weitere Newsbeiträge

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diese Website weiterhin nutzen.