ahoi.digital

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?

COGNITIVE Systems

Die ahoi.digital Partner forschen an dem Verständnis komplexer Lernprozesse, die Grundlage für neue Informatiksysteme werden können.

Dahinter stehen praktische Fragen, z.B. wie ein Assistenzsystem oder Roboter sicher und schnell Bild- und Sprachinformationen aus der Interaktion mit Nutzern verarbeiten kann sowie uverlässige Verhaltensweisen und Reaktionen lernen kann. Diese Forschung ist ein Schlüssel für humanzentrierte autonome Systeme, die effektive Hilfestellung in Gesundheit und Pflege, Industrie und Dienstleistungen geben können.

ahoi.digital // forschung

Adaptive crossmodale Sensordatenerfassung

Im Rahmen des Projekts „Adaptive crossmodale Sensordatenerfassung“ untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg und der TU Hamburg, wie sich die Erfassung und Verarbeitung von Sensordaten verbessern lässt.

ahoi.digital

weitere Schwerpunkte

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?
mehr erfahren

Smart & Cyber Physical Systems

Wie bauen wir vernetzte Infrastrukturen, die robust, zuverlässig und sicher sind?
mehr erfahren

Information Governance Technologies

Wie gewinnen wir Souveränität über unsere Daten ohne negative Sekundäreffekte?
mehr erfahren

Data
Science

Wie extrahieren wir Wissen aus komplexen, schnelllebigen und unstrukturierten Daten?
mehr erfahren

ahoi.digital

mehr erfahren ...

über uns

wer oder was steckt dahinter ?

ahoi.digital die Allianz der Hamburger Hochschulen für Informatik

Studium

Wo soll die Reise hingehen?

Entdecke die vielfältigen Studiengänge der Informatik

Partner

wer mit wem und warum?

Kooperationen
Netzwerke
Initiativen

NoL

Network of Labs noch nie gehört ?!

Netzwerk interdisziplinärer Creative Labs

ahoi.digital

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?

COGNITIVE Systems

Die ahoi.digital Partner forschen an dem Verständnis komplexer Lernprozesse, die Grundlage für neue Informatiksysteme werden können.

Dahinter stehen praktische Fragen, z.B. wie ein Assistenzsystem oder Roboter sicher und schnell Bild- und Sprachinformationen aus der Interaktion mit Nutzern verarbeiten kann sowie uverlässige Verhaltensweisen und Reaktionen lernen kann. Diese Forschung ist ein Schlüssel für humanzentrierte autonome Systeme, die effektive Hilfestellung in Gesundheit und Pflege, Industrie und Dienstleistungen geben können.

ahoi.digital // forschung

Adaptive crossmodale Sensordaten-erfassung

Im Rahmen des Projekts „Adaptive crossmodale Sensordatenerfassung“ untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg und der TU Hamburg, wie sich die Erfassung und Verarbeitung von Sensordaten verbessern lässt.

ahoi.digital

weitere Schwerpunkte

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?
mehr erfahren

Smart & Cyber Physical Systems

Wie bauen wir vernetzte Infrastrukturen, die robust, zuverlässig und sicher sind?
mehr erfahren

Information Governance Technologies

Wie gewinnen wir Souveränität über unsere Daten ohne negative Sekundäreffekte?
mehr erfahren

Data
Science

Wie extrahieren wir Wissen aus komplexen, schnelllebigen und unstrukturierten Daten?
mehr erfahren

ahoi.digital

mehr erfahren ...

ahoi.digital

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?

COGNITIVE Systems

Die ahoi.digital Partner forschen an dem Verständnis komplexer Lernprozesse, die Grundlage für neue Informatiksysteme werden können.

Dahinter stehen praktische Fragen, z.B. wie ein Assistenzsystem oder Roboter sicher und schnell Bild- und Sprachinformationen aus der Interaktion mit Nutzern verarbeiten kann sowie uverlässige Verhaltensweisen und Reaktionen lernen kann. Diese Forschung ist ein Schlüssel für humanzentrierte autonome Systeme, die effektive Hilfestellung in Gesundheit und Pflege, Industrie und Dienstleistungen geben können.

ahoi.digital // forschung

Adaptive crossmodale Sensordaten-erfassung

Im Rahmen des Projekts „Adaptive crossmodale Sensordatenerfassung“ untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg und der TU Hamburg, wie sich die Erfassung und Verarbeitung von Sensordaten verbessern lässt.

ahoi.digital

weitere
Schwerpunkte

Smart & Cyber Physical Systems

Wie bauen wir vernetzte Infrastrukturen, die robust, zuverlässig und sicher sind?
mehr erfahren

Information Governance Technologies

Wie gewinnen wir Souveränität über unsere Daten ohne negative Sekundäreffekte?
mehr erfahren

Data
Science

Wie extrahieren wir Wissen aus komplexen, schnelllebigen und unstrukturierten Daten?
mehr erfahren

Cognitive Systems

Wie werden wir künftig mit unseren digitalen Assistenten interagieren und kommunizieren?
mehr erfahren

ahoi.digital

mehr erfahren ...